Zeit für yogarda.

Zeit für yogarda.

Zeit für Yoga, Zeit für Ferien.
Wir wollen euch die Möglichkeit bieten, Yoga und Ferien in idealer Weise zu kombinieren.
Euch erwarten kompetente Lehrer und ein wunderschön gelegenes Studio am Ostufer des Gardasees in San Zeno di Montagna in einer herrlichen Landschaft rund um den Gardasee mit vielen interessanten Freizeitangeboten und Möglichkeiten aktiv zu sein.

Eure Annette und Renate

Über uns
Dr. med. Annette Füchsle-Reiter

Dr. med. Annette Füchsle-Reiter

Yoga-Lehrerin | Ärztin

Dr. med. Annette Füchsle-Reiter

Dr. med. Annette Füchsle-Reiter

Yoga-Lehrerin | Ärztin

Ärztin (FÄ für Innere Medizin, FÄ für öffentliches Gesundheitswesen) Yogasana-Yoga-Lehrerin SKA® Unterrichtstätigkeit in Augsburg Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen bei international anerkannten Iyengar-Yoga-Lehrern: Dharmapriya, Jaki Nett, Ali Dashti, Roger Cole…

Renate Gronbach

Renate Gronbach

Yoga-Lehrerin

Renate Gronbach

Renate Gronbach

Yoga-Lehrerin

Krankenschwester Yogasana-Yoga-Lehrerin SKA® Lehrertätigkeit seit 2010 im Raum Augsburg eigene Yogapraxis seit 1998 Regelmäßige Weiterbildungen bei anerkannten Iyengar Yogalehrern wie Jaki Nett, Ali Dashti, Dharmapriya… Aufenthalt in Pune/Indien am “Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute“ 2017.

Über yogarda

Mit Yoga und Ferien…

wollen wir die Möglichkeit bieten, in schöner südlicher Atmosphäre Yoga und Erholung zu verbinden.

 

Durch unterschiedliche Angebote möchten wir Yoga für jeden zugänglich machen. In Wochenkursen können eine regelmäßige und intensive Yogapraxis mit ausreichend Freizeit für andere Unternehmungen und Zeit zum Relaxen kombiniert werden. Wochenendworkshops dienen zum einen der Vertiefung der eigenen Yogapraxis oder bieten zum anderen Interessierten die Möglichkeit für einen „Schnupperkurs“ mit Basics für die Yogapraxis.

 

Die Kurse finden in einem gut ausgestatteten Yogastudio in San Zeno di Montagna statt. Der Ort liegt am Berg auf ca. 600 m Höhe des Ostufers und bietet einen wundervollen Blick über den Gardasee. Das Seminarhaus befindet sich am Ortsrand in ruhiger Umgebung in einem schönen Garten mit Olivenbestand.

 

Die Zeit zwischen den Yogaeinheiten steht grundsätzlich zur freien Verfügung. Gemeinsame Unternehmungen oder Ausflüge können natürlich bei mehrtägigen Veranstaltungen organisiert werden.

 

Die Anreise und die Unterkunft organisiert jeder Teilnehmer selbst. Damit kann jeder nach seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen reisen und die Yogaseminare auch mit einem längeren Aufenthalt oder einem Familienurlaub verbinden.